Unser Friedhof

Neben Wahlgräbern, die nach Wusch ausgesucht werden und deren Nutzungszeit nach 30 Jahren verlängert werden kann, können auch einzelne Reihengräber, deren Nutzungzeit auf 25 Jahre festgesetzt ist, vergeben werden.

Urnen können in einem separaten Bereich beigesetzt werden.

 

Weiter halten wir ein pflegeleichtes Rasenfeld vor. Dort können sowohl Erdbestattungen als auch Urnenbeisetzungen stattfinden. Jedes Grab ist mit einer Grabplatte mit dem Namen, Geburts- und Sterbedatum versehen. Für diese Gräber übernimmt die Kirchengemeinde die Pflege.

 

Für die Pflege auf unserem Friedhof ist Klaus Kalkhoff (Tel.: 05491 977337). 

 

Die Beerdigungen fangen bei uns mit einer Andacht in der Friedhofskapelle an, danach erfolgt die Beisetzung, anschließend wird zur Trauerfeier in die Christuskirche eingeladen.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-Luth. Kirchengemeinde Fladderlohausen | Mühlenweg 4 | 49451 Holdorf | Tel.: 05494-268 | E-Mail Redaktion: kirche@No Spampatrik-arnold.de